Unsere Öffnungszeiten:

Montag-Freitag

 von 10-18 Uhr

Samstag

 von 10-14 Uhr

Telefonnummer: 02772/4765462

Schulhofstraße 2, direkt am Kornmarkt

 

MENÜ

Montag 20. August 19 Uhr – Das Flüchtlingsnetzwerk erzählt

Nach der Sommerpause heißt es wieder: „Die Welt zu Gast im Weltladen“.

Einmal im Monat lädt der Herborner Weltladen zu einem Abend in seine Räumlichkeiten ein. Im Mittelpunkt standen bislang Informationen über die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Menschen aus den Herkunftsländern der hier angebotenen Produkte.  Am kommenden Montag werden Aktive aus dem Netzwerk Flüchtlingshilfe Herborn über die Situation von Menschen, die als Geflüchtete in Deutschland leben berichten. Das Flüchtlingsnetzwerk Herborn wurde vor ca. drei Jahren gegründet.

In unterhaltsamer Weise werden die ehrenamtlichen Mitarbeiter die Besucher des Abends mit in die Erlebnisse der Arbeit des Netzwerkes hineinnehmen. Dabei soll nicht vorrangig über die vielen Probleme hier und dort berichtet werden, sondern über die amüsanten Ereignisse, die zum Schmunzeln einladen. Durch die Unterschiede in den Kulturen und die damit vorprogrammierten Missverständnissen gab es schon so manchen Lacher, aber auch so manches Fragezeichen, das es klären galt. Gerade diese Geschichten zeigen uns, warum Integration gar nicht so einfach ist und was wir dazu beitragen können.  Wer die Flüchtlingsarbeit einmal auf andere Art erleben will, sollte sich den Termin vormerken. Der Abend unter dem Motto „Das Flüchtlingsnetzwerk erzählt“ findet am 20.08. um 19.00 Uhr im Herborner Weltladen statt. Ein Gesprächs Abend mit Knabbereien und Getränken.