Vorläufige Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do, Sa

 von 10-14 Uhr

Di, Fr

 von 10-18 Uhr

Telefonnummer: 02772/4765462

Schulhofstraße 2, direkt am Kornmarkt


MENÜ

Neues aus dem Weltladen

Liebe Freund*innen und Unterstützer des Herborner Weltladens. Der Weltladen Dachverband hat eine Aktion startet, die sowohl den Weltläden als auch den Lieferanten und Produzenten ermöglichen soll, die Corona-Krise zu überstehen. Bitte macht von diesem Angebot Gebrauch! Auch uns als Weltladen in Herborn hilft das zu überleben.

Weltladen-Dachverband startet aktion #fairsorgung

Die Aktion soll den Warenfluss fair gehandelter Produkte gewährleisten und Existenzen sichern

Mainz. Gemeinsam mit rund 30 Lieferanten des Fairen Handels hat der Weltladen-Dachverband heute die aktion #fairsorgung gestartet. Ziel der Aktion ist es, die schlimmsten wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronakrise auf alle Partner des Fairen Handels abzumildern und die Versorgung der Bevölkerung mit fair gehandelten Produkten zu gewährleisten.
Um dieses Ziel zu erreichen, weist der Weltladen-Dachverband Verbraucher*innen auf die vielfältigen Bestell- und Lieferwege hin, die Weltläden in vielen Städten angesichts der Coronakrise entwickelt haben. Dazu zählt auch der Kauf von Gutscheinen, der Weltläden in der aktuellen Situation Einnahmen sichert.


Für die Kund*innen, für die dieses lokale Angebot nicht verfügbar oder nicht passend ist, bietet die aktion #fairsorgung eine Online-Komponente. Mit einer breit angelegten Kampagne sollen bestehende, aber auch Neukund*innen für das vielfältige Angebot der FairHandels-Unternehmen gewonnen werden. Über den Link www.aktion-fairsorgung.de gelangen die Kund*innen zu den Online-Shops der anerkannten Weltladen-Lieferanten, die besonders hohe Standards erfüllen und die als gesamtes Unternehmen ausschließlich fair gehandelte Waren vertreiben. Die Seiten unserer Hauptlieferanten haben wir unten verlinkt. Einen Teil der Umsätze leiten die Lieferanten an die Weltläden weiter, so dass diese trotz Schließung oder reduzierten Öffnungszeiten einen Beitrag zur Deckung ihrer laufenden Kosten erhalten.