Unsere Öffnungszeiten:

Montag-Freitag

 von 10-18 Uhr

Samstag

 von 10-14 Uhr

Telefonnummer: 02772/4765462

Schulhofstraße 2, direkt am Kornmarkt

 

MENÜ

Kampagne zum Weltladentag 2018

– Anlässlich des Weltladentages am 12. Mai rufen das Forum Fairer Handel und der Weltladen-Dachverband erneut dazu auf, die Ausbeutung von Mensch und Umwelt durch Unternehmen zu stoppen.  Auch der Herborner Weltladen beteiligt sich an der Kampagne.

Größter Handlungsbedarf besteht aus Sicht des Fairen Handels bei den oft unfairen Handelspraktiken in der Wirtschaft. Nach wie vor werden bei der Herstellung unserer Alltagsprodukte häufig Menschenrechte verletzt und die Umwelt zerstört. Auch deutsche Unternehmen sind immer wieder an Menschenrechtsverletzungen im Ausland beteiligt oder profitieren davon.

Daher wenden sich die Weltläden in ganz Deutschland am Weltladentag, dem 12. Mai mit einer Unterschriftenaktion an die Bundestagsabgeordneten und fordern sie – nicht zum ersten Mal – dazu auf, sich für eine gesetzliche menschenrechtliche Sorgfaltspflicht für Unternehmen einzusetzen.  Bereits am 01.05., anlässlich des Tags der Arbeit haben Mitglieder des Herborner Weltladens auf Marktplatz in Herborn Unterschriftengesammelt. Am 11.05. gab es anlässlich des Weltladentages einen Infostand mit Unterschriftensammlung  vor unserem Laden. Außerdem wurde eine Ausstellung zum Fairen Handel gezeigt, die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Johanneum Gymnasiums erstellt haben.

 

Hintergrundinformationen zur Kampagne finden Sie auf der Seite des Forums Fairer Handel.